REDA Instrumente GmbH - Medizinische Produkte sowie medizinische Instrumente für die OP-Ausrüstung
SPARCHEN MENUE
blockHeaderEditIcon

 

Sprachen Flaggen
blockHeaderEditIcon

Flagge Deutsch   Flagge Englisch 

LOGO REDA - STARTSEITE
blockHeaderEditIcon

Logo von REDA Instrumente

HAUPT MENUE
blockHeaderEditIcon
Slider-QM
blockHeaderEditIcon
HEADLINE Vorkommnisse
blockHeaderEditIcon

Vorkommnisse

BLOCK REDA
blockHeaderEditIcon

  07462 9445 0

Meldung von Vorkommnisse

Sollte bei Ihnen ein meldepflichtiges Vorkommnis* aufgetreten sein, müssen Sie uns zwingend schriftlich informieren und eine E-Mail an info(at)reda-instrumente.de senden.


Meldungen über einer anderen Informationsform, werden nicht angenommen!


Bitte teilen Sie uns schriftlich mit, welcher Artikel (Artikelnummer, LOT-Nummer) involviert ist, wann das Vorkommnis aufgetreten ist, an welchem Ort das Vorkommnis stattfand sowie eine detaillierte Beschreibung des Vorkommnisses.
 
Ihre Meldung werden wir dann schnellstmöglich bearbeiten.


     

     

     

     

     

     

     

     

* Vorkommnisse nach § 29 MPG oder § 2 Abs. 1 MPSV sind Funktionsstörungen, Ausfälle oder Änderungen der Merkmale oder der Leistung oder Unsachgemäßheiten der Kennzeichnung oder der Gebrauchsanweisung eines Medizinproduktes, die unmittelbar oder mittelbar zum Tod oder einer schwerwiegenden Verschlechterung des Gesundheitszustands eines Patienten, eines Anwenders oder einer anderen Person geführt haben, geführt haben könnten oder führen könnten.

     

QM- ISO 13485
blockHeaderEditIcon

 ISO 13485
 

ISO 13485

KONFORMITÄTSERKÄRUNG
blockHeaderEditIcon
EG ZERTIFIKATE
blockHeaderEditIcon
GS 1
blockHeaderEditIcon
REGULATORY AFFAIRS
blockHeaderEditIcon

Weltkugel Regulatory AffairsRegulatory Affairs

Weltweit ist es streng reglementiert, unter welchen Voraussetzungen Medizinprodukte auf den Markt gebracht werden dürfen. Von der Produktentwicklung, über die Produktion bis hin zur Markteinführung, müssen Unternehmen zahlreiche Anforderungen erfülllen. Was den Prozess zusätzlich erschwert, ist, dass diese regulatorischen Voraussetzungen sich ständig landesweit ändern und immer komplexer werden. Wir steuern und lenken die Prozesse unserer Abteilungen von der Entwicklung bis zur Qualitätssicherung!

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in der Welthauptstadt der Medizintechnik

REDA Instrumente GmbH   
Gänsäcker 34,  D-78532Tuttlingen
 

FOOTER - LOGO REDA
blockHeaderEditIcon

Menu_Footer
blockHeaderEditIcon

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*